Kontakt

Energiewelten

An diesem Aktionstag geht es um Energiearmut auf einer Seite der Erde und um Erdüberlastung auf der anderen. Und natürlich um die großen Säulen der Nachhaltigkeit bezüglich Energie: Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Suffizienz/ bewusster Konsum. Durch Vorträgen, Kurzfilmen, solares Basteln und viele Stände von Ausstellern aus Zivilgesellschaft, Kommune und Wirtschaft findet jede(r) Bürger*in seine/ ihre individuelle Handlungsmöglichkeit um unsere Erde ein kleines bisschen gemütlicher für künftige Generationen zu machen.

Alle Veranstaltungen
nach oben